E-Mail Konfiguration

Anleitungen zur E-Mail Einrichtung

Wählen Sie ihre Plattform

Windows Mail App

1) Konto hinzufügen

Klicken Sie im linken Menü auf Konten und wählen Konto hinzufügen.

Konto hinzufügen

2) Anderes Konto

Klicken Sie Anderes Konto.

Anderes Konto

3) Kontodaten

Geben Sie nun ihren Namen, ihre E-Mail Adresse und ihr Passwort ein und klicken dann auf Anmelden.

Erhalten Sie eine Fehlermeldung dann führen Sie die manuelle Konfiguration ab Punkt 4) durch, ansonsten ist Ihr E-Mail Konto eingerichtet.

Kontodaten

4) Manuelles Setup - Konto hinzufügen

Klicken Sie im linken Menü auf Konten und wählen Konto hinzufügen.

Konto hinzufügen

5) Erweitertes Setup

Klicken Sie Internet-E-Mail.

Erweitertes Setup

6) Internet-E-Mail-Konto

Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein, als Benutzername verwenden Sie ebenso Ihre E-Mail Adresse. Danach das Passwort.

Kontoname ist eine Kurzbezeichnung für Ihr E-Mail Konto und kann beliebig gewählt werden.

Im Feld Ihre Nachrichten unter diesem Namen senden geben Sie ihren Namen oder Firmennamen ein.

Als Kontotyp wählen Sie POP3 oder IMAP4.

POP3: E-Mails werden vom Server geladen und nur in Outlook gespeichert.

IMAP4: E-Mails verbleiben am Server und können somit auf mehreren Geräten synchron gehalten werden. Wählen Sie diese Option wenn Sie die E-Mail Adresse auch auf Ihrem Smartphone nutzen möchten.

Haben Sie IMAP4 gewählt lautet der Posteingangsserver s1.meinehp.at:993 oder s2.meinehp.at:993 (Den für Sie relevanten Server haben Sie von uns per E-Mail erhalten).

Haben Sie POP3 gewählt lautet der Posteingangsserver s1.meinehp.at:995 oder s2.meinehp.at:995.

Der Postausgangsserver lautet s1.meinehp.at:587 oder s2.meinehp.at:587.

Alle Häkchen lassen Sie gesetzt.

Zum Abschluss klicken Sie Anmelden.

Internet-E-Mail-Konto